Sonntag, 20. August 2017

[Blogaktion] Mittsommerwichteln

Mittsommerwichteln-Logo
Mittsommerwichteln 2017

Leni (Meine Welt voller Welten) und Tanja (Der Duft von Büchern und Kaffee) sind immer wieder für tolle Blogaktionen verantwortlich. Auch dieses hier versprach Spannung, Spaß und Überraschung.

Jeder Teilnehmer hat eine Wunschliste an 5 Büchern zusammengestellt, die jeweils 10 € nicht übersteigen sollten. Dann wurde ausgelost, wer wem ein Paket schicken darf. In dieses Paket kam das Buch und ein paar Kleinigkeiten im Wert von höchstens 5 Euro. Gerne durfte man auch etwas basteln oder schreiben, aber nicht seinen Namen verraten. Denn der Wichtelpartner soll erstmal raten, von wem sein Paket kommt - gerne auch mit euch zusammen. Denn - letzter Punkt - die Auspack- und Rateaktion findet auf den jeweiligen Blogs statt; und alle dürfen sich am Raten und Freuen beteiligen. Tanja hat uns per Mails sehr souverän durch die einzelnen Schritte der Aktion geleitet.

Ab 16 Uhr am Samstag sammeln Leni und Tanja alle Mittsommerwichtel-Bloglinks in einem Beitrag. Ich selbst bin schon gespannt, ob mein Wichtelpartner sich freut und errät, wer ich bin; bzw. wer mich errät.



Und diese Bloggerinnen haben teilgenommen:
Leni (Meine Welt voller Welten) wurde beschenkt von Lena
Lena (piinkyswelt) wurde beschenkt von ...
Lilly (erbeertörtchen) wurde beschenkt von Tanja
Tanja (Der Duft von Büchern und Kaffee) wurde beschenkt von mir
Ich wurde beschenkt von Stefka
Stefka (Stefka bloggt/Glimrende) wurde beschenkt von  ..

Christine (Zauberhafte Bücherwelten) wurde beschenkt von  ..
Gisela (Lesehimmel) wurde beschenkt von Kati

Kati von Zeit zu lesen ...

und außerdem, außer Konkurrenz, Vivka (A winter story) wurde beschenkt von Tanja


Auspacken

Das Paket von meinem Wichtelpartner kam schon vor einigen Tagen an und stand hier im Wohnzimmer. Ganz schön schwer, da bis heute zu warten. Aber so stieg die Vorfreude. Ein bisschen besorgt war ich, da die Unterseite etwas beschädigt wurde, der Inhalt schien aber trotzdem intakt zu sein.

Erster Blick in das Paket

Der erste Blick offenbarte grüne Wolle - und da wußte ich schon, dass mein Wichtelpartner ein sehr kreativer Mensch ist.


der Blick unter die grüne Wolle

Der Blick unter die grüne Wolle: eine rote Schachtel mit einem selbergebastelten Melonenstück und eine hübschen, selbergemachten! Karte. Darunter fand sich ein reizendes kleines Notizheft in A5, so was kann ich immer brauchen, vor allem, wenn es so hübsch ist. In der Schachtel dann, liebevoll verpackt, das Buch Him - Mit ihm allein. Mein Wichtelpartner schreibt dazu, dass er mir dieses Buch ausgesucht hat, weil er es selber schon auf Englisch gelesen hat und mochte.

Die Goodies hören nicht auf
Und die Beigaben hörten nicht auf. Kleine Milka-Schokolädchen mit witzigen Sprüchen und schließlich noch dieses hygge-Heft. Mein Wichtelpartner hat recherchiert und herausgefunden, dass ich Schwedisch lerne, und fand dieses Hygge-Heft passend. Wirklich schön! Und der hübsche Schmetterling dazu!

Komplett-Übersicht

Und hier ist die Komplett-Übersicht, was mein Wichtelpartner für mich zusammengestellt hat. Ich hab mich sehr gefreut, was für eine schöne Aktion.

Nun die Hinweise, wer mein Wichtelpartner sein konnte:
Von der Schrift her würde ich schätzen, dass es eine Frau ist. Sie hat das Buch "Him - Mit ihm allein" auf Englisch gelesen. Sie ist kreativ, hat Geschmack und kann basteln. Buchbloggerin ist sie natürlich auch. Außerdem hat sie noch einen Hinweis auf sich gegeben:
Mein Blogname: der Vorname einer großen, bulgarischen Hochspringerin in Verbindung mit dem Verb "bloggen".

Und da sie es nun selber bekannt gegeben hat, darf ich verraten, dass mein Wichtel Stefka vom Blog Stefka bloggt ist.  Hinter dem Link seht ihr, wie Stefka mein Paket packt und was für Gedanken sie sich gemacht hat. Liebe Stefka, nochmal vielen herzlichen Dank! Today is the perfect day to be happy



Kommentare:

  1. Hallo Daniela,

    weiß Du denn selbst schon, wer Deine Wichtelpartner ist oder auch noch nicht?
    Jedenfalls ein voll schönes Päckchen. Die Karte ist total schön und das Notizbuch auch. Oh, die Zeitschrift habe ich auch schon gesehen und bin ganz neugierig darauf.
    Das Buch kenne ich leider nicht.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly,
      ja, ich habe schon einen starken Verdacht :)
      War schwer, denn mein Wissen über bulgarische Hochspringerinnen ist, nun, etwas begrenzt. Dennoch ein toller Hinweis!
      Ich freue mich auch total über die Zeitschrift. Wenn ich fertig bin werd ich es meiner Cousine geben, oder im Urlaub mit ihr zusammen lesen, sie wird es auch lieben!
      Ich hab mich auch über die Elch-Postkarte gefreut. Richtiges Schweden-Feeling :)

      Löschen
    2. *lach* Ich habe mal gegooglet. Jetzt weiß ich es auch. ^^

      Löschen
  2. Hallo Daniela,
    vielen Dank für diese lieben Worte in der Einladung. Ich freue mich so, dass dir unsere Aktionen gefallen :o)

    Von dem Buch habe ich schon gehört. Ich habe auch schon sehr gute Rezensionen dazu gelesen. Ich denke du wirst eine sehr schöne Lesezeit damit verbringen. Die selbstgebastelte Melone ist ja sowas von niedlich. <3 Die Zeitschrift kann ich gerade nicht wirklich erkennen. Magst du verraten,was für eine Zeitschrift das ist? Auch die Schokolade mit den Sprüchen finde ich richtig cool.
    Ein sehr schönes Paket hat dir deine Wichtelmama da geschnürt :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      ihr seid so kreativ, das muss man neidlos anerkennen.
      Ich hab von dem Buch auch einiges Gutes gehört und bin sehr gespannt.
      Die Melone find ich auch Hammer; und übrigens auch diese rote Schachtel, in die das Buch so perfekt reinpaßte. Wo findet man sowas?
      Die Zeitschrift heißt "hygge"; das ist das dänische Wort für Behaglichkeit/Wohlbefinden/Gemütlichkeit. Hyggelig werd ich's mir machen.
      Die Schokolade, ja, ähehm... die wurde schon dezimiert :D
      Grüße
      Daniela

      Löschen
    2. Hallo Daniela,
      ich freue mich wirklich so sehr, dass allen Teilnehmern das Wichteln so viel Spaß gemacht hat und vor allem auch, dass so viele von euch daran teilgenommen haben <3

      Das ist eine Schachtel? Wie cool ist das denn? Ich dachte erst das wäre Geschenkpapier!

      Die Zeitschrift sagt mir gerade nichts. Hast du schon reingelesen? Das hört sich auf jeden Fall nach einer Lektüre für die Couch an :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  3. Hehe wie cool, vor allem das noch passend für dich recherchiert wurde finde toll und schwedisch ist eine schone Sprache =)

    Viel Spaß mit deinen Wichtelsachen,
    Vivka

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Daniela,
    ein tolles Päckchen und vor allem ein tolles Buch, das ich selbst schon gelesen habe und das mir super gefallen hat. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!
    Eine kreative Wichtelmama! Aber eine Idee,w er es sein könnte, habe ich noch nicht. Vielleicht ändert sich das ja noch.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Christine,
      erstaunlich, wieviele dieses Buch schon gelesen habe; ich werd immer gespannter.
      Ich dachte erst, dass vielleicht Gisela meine Wichtelmama ist, Gisela könnte eher der Name einer bulgarischen Hochspringerin sein wie Christine, Tanja, Lena, Leni, etc. Aber ich glaube eher, dass es jemand anders ist, ich bin mir eigentlich so gut wie sicher :)

      Löschen
  5. Hey Daniela,
    das Buch hört sich klasse an. Trotzdem ist es noch nicht auf meiner Wunschliste. Mal sehen ob sich das noch ändert.
    Bisher habe ich noch keine Ahnung wer deine Wichtelmama sein könnte. Aber ich stöbere noch etwas rum.

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      ich find an der Aktion auch gut, dass ich doch den ein oder anderen Blog kennenlerne, den ich noch gar nicht kannte!

      Löschen
  6. Hallo Daniela

    Dein Wichtelpaket gefällt mir auch. Ich habe jedoch keine Ahnung, wer dein Wichtel ist.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,
      mittlerweile hat sich mein Wichtel selbst zu erkennen gegeben. Es ist so, wie ich getippt hatte: die liebe Stefka ist mein Wichtel :)

      Löschen
  7. Das ist ja mal eine tolle Aktion <3 Da bin ich nächstes Mal auch sehr gerne mit dabei <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare.
Um einen Link einzufügen, z.B. zu eurem Blog, müsst ihr folgendes im Textfeld schreiben:
<a href="http://deine_blog_adresse.de"> Blog-Name </a>

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...